Funktion:

Art der Beschäftigung: Vollzeit

Ort: Muggensturm

Land/Region: Germany

Warum L’Oréal?


Uns treibt die Leidenschaft für Schönheit, die die Welt bewegt.

Wir sind Marktführer in Beauty und Pionier im Bereich Beauty Tech. Als Folge der sich konstant verändernden Welt, sind für uns Kosmetik und Technologie untrennbar miteinander verbunden. Gemeinsam mit unseren Konsumenten und Partnern antizipieren wir Trends und gestalten Schönheit von morgen.

Wir leben Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Unsere Verpflichtungen bis 2030 markieren den Beginn eines radikaleren Wandels und verkörpern unsere Auffassung darüber, wie die Vision, der Zweck und die Verantwortung eines Unternehmens aussehen sollten, um den Herausforderungen der Welt zu begegnen. Unsere 88.000 Mitarbeiter in 150 Ländern transformieren unser Business, um sicherzustellen, dass unsere Aktivitäten die Grenzen unseres Planeten respektieren.

Wir suchen Mitarbeiter, die gemeinsam mit uns einen Unterschied machen wollen. 

In dem welt­weit größ­ten Lo­gis­tik­zen­trum der L'Oréal Grup­pe am Stand­ort Muggensturm (Nä­he Karlsruhe) be­lie­fern wir un­se­re Kun­den mit den Marken der Active Cosmetics Di­vi­si­on, der Pro­fes­si­o­nal Products Di­vi­si­on und der Con­su­mer Products Division in den Län­dern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Es macht Dir Spaß, „ins kalte Wasser zu springen“ und uns tatkräftig zu unterstützen? Du bist engagiert und offen? Du wirst von Beginn an voll in unser Team integriert und erhältst so einen umfassenden Einblick in den o.g. Bereich. 


WAS DICH ERWARTET 


Als Praktikant im Bereich EHS (Environmental, Health and Safety) sowie Site Securityund Facility Managementim Logistikzentrum in Muggensturm: 

  • Wirkst Du bei der Durchführung interner sowie externer Audits in den unterschiedlichsten Bereichen mit, wie z.B. Umwelt (ISO 14001), Energie (ISO 50001), Arbeitssicherheit (ISO 45001) und Qualität (ISO 9001) 

  • Unterstützt Du bei der Umsetzung des Abfall- und Umweltmanagementsystems sowie übernimmst Aufgaben in den unterschiedlichsten Projekten im Bereich des Nachhaltigkeitsmanagements, insbesondere in den Themengebieten Biodiversität und unserem Nachhaltigkeitsprogramm „L’Oréal for the Future“ 

  • Arbeitest Du an der Optimierung des Energiemanagementsystems mit

  • Hilfst Du bei der Planung und Verwirklichung von Evakuierungs- und Notfallübungen mit sowie trägst zur Verbesserung des internen Krisenmanagements bei 

  • Unterstützt Du bei der Ausführung der Ersten Hilfe, in dem Du Erste-Hilfe-Kurse organisierst und mit dem internen Notfallteam zusammenarbeitest 

  • Erhältst Du Einblicke in die Tätigkeiten und Verantwortlichkeiten von Fachkräften für Arbeitssicherheit und Sicherheitsingenieuren und arbeitest eng mit den Verantwortlichen zusammen

  • Unterstützt Du beim weiteren Ausbau des EHS/FM-Standort-Tools Quentic und des internen Ticketsystems Service Now 

 

 

WAS DICH AUSZEICHNET 

  • Du befindest Dich innerhalb des Studiums der Ingenieurswissenschaften oder vergleichbar und hast dieses bis dato mit sehr guten Ergebnissen absolviert 

  • Du hast idealerweise bereits erste Praxiserfahrung im Bereich Sicherheitstechnik, Umweltschutz und Nachhaltigkeit sammeln können

  • Du verfügst über hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie über sehr gute MS-Office Excel Kenntnisse 

  • Gerne übernimmst Du die Verantwortung für Projekte und besitzt ein starkes organisatorisches Talent 

  • Du verfügst über ein hohes Maß an Eigeninitiative, Belastbarkeit und Analysefähigkeit 

  • Kommunikationsfähigkeit gehört zu Deinen Stärken 

  • Idealerweise hast Du 6 Monate Zeit für das Praktikum 


WAS WIR BIETEN

  • Ein außergewöhnliches Praktikum, welches Dir eine besondere Herausforderung bietet
  • Eigene Projekte mit hoher Verantwortung und jede Menge Spaß
  • Ein transparentes Feedbacksystem, um Dich in Deinen persönlichen und fachlichen Kompetenzen durch eine stetig wachsende Lernkurve weiterzuentwickeln
  • Ein Praktikumsgehalt von 1751 €/Monat


Diversity & Inclusion

L’Oreal ist ein Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit, Vielfalt und Integration am Arbeitsplatz einsetzt. Wir unterbinden Diskriminierung und Belästigung jeglicher Art aufgrund von Geschlecht, Hautfarbe, Religion, sexueller Orientierung, Herkunft, Behinderung, geschlechtlicher Identität oder anderen geschützten Merkmalen.

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir nur Bewerbungen mit vollständigen Unterlagen berücksichtigen können: Aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Lebenslauf mit einer Auflistung der bisherigen Tätigkeiten (auch Nebenjobs), Anschreiben mit möglichem Zeitraum.


Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!