Función del empleo: Marketing

Tipo de puesto: Permanent

Tipo de empleo: Full - Time

Localización: Düsseldorf

País: Germany

Product Manager CPD (m/w/d)

DE – Düsseldorf / CPD / Vollzeit  

Warum L’Oréal? 

Uns treibt die Leidenschaft für Schönheit, die die Welt bewegt. 

Wir sind Marktführer in Beauty und Pionier im Bereich Beauty Tech. Als Folge der sich konstant verändernden Welt, sind für uns Kosmetik und Technologie untrennbar miteinander verbunden. Gemeinsam mit unseren Konsumenten und Partnern antizipieren wir Trends und gestalten Schönheit von Morgen.  

Wir leben Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Unsere Verpflichtungen bis 2030 markieren den Beginn eines radikaleren Wandels und verkörpern unsere Auffassung darüber, wie die Vision, der Zweck und die Verantwortung eines Unternehmens aussehen sollten, um den Herausforderungen der Welt zu begegnen. Unsere 88.000 Mitarbeiter in 150 Ländern transformieren unser Business, um sicherzustellen, dass unsere Aktivitäten die Grenzen unseres Planeten respektieren.  

In unserem Geschäftsbereich Consumer Products Division (L’Oréal Paris, Garnier, Maybelline NY, Essie, NYX PMU) und unserer Business Unit Logocos sind wir immer am Puls der Zeit und schauen nach neuen Trends, um jederzeit innovative Produkte und Beauty-Erfahrungen auf den Markt zu bringen, und diese für alle Menschen dieser Welt zugänglich zu machen. Unsere Marken sind dabei so unterschiedlich wie unsere Konsumenten.

Wir suchen Mitarbeiter, die gemeinsam mit uns einen Unterschied machen wollen.   

Ihre Aufgaben:

Strategische und operative Marketingplanung und –optimierung zum Kategorie- und Markenwachstum:

·       Entwicklung eines tiefen Verständnisses von Konsument, Marke, Markt- und Händlerentwicklungen, Trends und Insights durch Analysen von Markt-, Shopper- und Konsumentendaten

·       Ableitung von Launch-, Produkt- und Absatzstrategien sowie Marketingmaßnahmen:

§  Potentialanalyse und konzeptuelle Weiterentwicklung sowie Markteinführung internationaler Lancierungen

§  Pro-aktives Portfolio Management (Maximierung von Pfeilern, inkrementelle Lancierungen)

·       Kalkulation, Planung, Verkauf (Story Telling) und Durchführung der Strategien und Maßnahmen in enger Zusammenarbeit mit Business Partnern (wie Activation Manager, Vertrieb, Controlling)

 

·       Kontrolle + Auswertung der Maßnahmen, Generierung + Transfer von Learnings

·       Koordination + Mobilisation des kross-funktionalen Business Teams, um gemeinsame Ziele zu erreichen durch selbstständige, enge Zusammenarbeit mit relevanten Schnittstellen wie Consumer Insights, Vertrieb, Category Management, Controlling und Logistik

·       Aktive, regelmäßige Zusammenarbeit mit der internationalen Zentrale (Zone + Produktentwicklung/DMI), um lokale Interessen und Bedürfnisse in der internationalen Planung zu spiegeln

·       Strategische Budget Planung sowie Co-Management des Marketing- / PPP Budgets und der P+L (in Zusammenarbeit mit dem Brand Controlling und Business Leader)

·       Perspektivische und operative Mengensteuerung der Waren (in Zusammenarbeit mit Logistik)

·       Entwicklung einer 3 Jahres Vision für die verantworteten Marken sowie eines dazugehörigen Plans

Ihr Profil:

·       Hochschulstudium im Bereich Betriebswirtschaft, idealerweise mit Schwerpunkt Marketing

·       2-4 Jahre Erfahrung im Product Management, idealerweise auch Category Management oder Vertriebserfahrung

·       Unternehmerisches Denken + Business Sense + sehr gute Analysefähigkeiten

·       Erfahrung im Managen von komplexen Aufgaben, ggf. auch kurzfristig

·       Stärke im Setzen von Prioritäten und Projekt Management (paralleles Durchsteuern mehrerer Projekte)

·       Schnelle Auffassungsgabe und hohe Lösungsorientierung

·       Äußerst selbstständiges Arbeiten gepaart mit Fähigkeit, vernetzt zu arbeiten – Team Player

·       Begeisterungsfähigkeit + Engagement

·       Kommunikationstalent, starke Präsentationsfähigkeiten

·       Sehr gute englische Sprachkenntnisse

Unser Angebot

·       Eine unbefristete Arbeitsanstellung in einem krisenresistenten, wachsenden Markt mit einem umfassenden Angebot an Sozialleistungen 

·       Eine attraktive und wettbewerbsorientierte Vergütung sowie ein freiwilliges Profitsharing

·       Individuelle persönliche und fachliche Weiterentwicklung, eine steile Lernkurve, starker Teamgeist und eine offene, kooperative Unternehmenskultur 

·       Vielfältige, nationale und internationale Perspektiven  

Diversity & Inclusion

 

L'Oréal verpflichtet sich seinen Bewerberinnen und Bewerbern gegenüber zur Chancengleichheit. Wir wissen Diversität, Inklusion und den individuellen Selbstausdruck am Arbeitsplatz wertzuschätzen, da Vielfalt unsere Teams stärkt und wir das Bild der Gesellschaft und somit unserer Konsumenten in unserem Unternehmen spiegeln möchten. Jegliche Form von Diskriminierung wird daher nicht toleriert. 


#}