Función Laboral: Ventas & Desarrollo de Negocio

Tipo de contrato: Jornada Completa

Ubicación: DE - Nordrhein-Westfalen

País: Germany

L’Oréal ist Weltmarktführer im Kosmetikbereich und einer der TOP 10 Arbeitgeber weltweit(Universum 2016). Wir glauben daran, dass Schönheit Menschen inspiriert und ihnen ermöglicht, die eigene Persönlichkeit auszudrücken, Selbstvertrauen zu gewinnen und sich anderen zu öffnen. Mit unseren 32 Marken erzielen wir weltweit einen Umsatz von über €25 Mrd. und einen Profit von mehr als €4 Mrd. Deutschland ist dabei unser fünftstärkster Markt, Wachstumstreiber in Europa und einer der strategischsten Märkte der Gruppe. Bis 2020 haben wir uns viel vorgenommen: 1 Milliarde neue Konsumenten weltweit. Dafür suchen wir leidenschaftliche Persönlichkeiten, die unsere Zukunft gemeinsam mit uns gestalten.


Was Sie erwartet:

Wir bieten Ihnen große Freiräume für Ihre Visionen, kurze Entscheidungswege und nicht zuletzt Teamarbeit in einem unkomplizierten und leistungsfördernden Umfeld. Sie verantwortet dabei folgende Aufgaben:

  • Identifizierung von sell out Wachstumspotenzialen in den 6 zugewiesenen Regionen
  • Verantwortung für die Erarbeitung und operative Umsetzung von Strategien und Maßnahmen
  • Analysen der Apothekenpartner, Shopper, Konsumenten und des Marktes
  • Verantwortung für die Projektarbeit bei Kunden mit den zuständigen Regionalen Vertriebsleitern
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung und Etablierung des Customer-Centricity Gedankens im Retail Development Team, im Marketingteam der Marken und  der Division Cosmétique Active
  • Aufbau und Intensivierung vertrauensvoller Beziehungen zu allen Apothekenpartnern
  • Eigenverantwortliche Betreuung von Kundenprojekten im Rahmen des Retail Development Managements mit den zugewiesenen Kunden
  • Optimierung und kontinuierliche Weiterentwicklung der POS-Prozesse für strategische Kategorien wie Sortimentsplanung, POS-Inszenierungen und Platzierungsempfehlungen
  • Erarbeitung von Shopper Insights in Kooperation mit der Shopper Marktforschung und Ableitung von konkreten Handlungsempfehlungen zur Erschließung von neuen Potenzialen für Kategorien, Apotheken und Marken

Flache Hierarchien und ein intensives Integrationsprogramm helfen Ihnen, sich schnell einzuarbeiten und unternehmensweit zu vernetzen. Ein individueller Trainingsplan fördert Ihre fachliche und persönliche Entwicklung.


Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium
  • mehrjährige Vertriebs-, Trade-/Marketing oder Category Management Erfahrungen; idealerweise in einem Markenartikelunternehmen
  • Erfahrungen im B2B Bereich oder LEH
  • Analytisches Denkvermögen und eigenständiges Ableiten von Handlungsempfehlungen
  • Projektmanagement und  Kommunikationsstärke
  • Teamplayer, hohes Engagement und Begeisterungsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen und  Verhandlungsgeschick
  • Vernetztes und markenübergreifendes Businessverständnis und Arbeiten
  • Konzeptionelle und operationelle Kreativität
  • Reisebereitschaft   


Was wir Ihnen bieten:

  • Eine unbefristete Arbeitsanstellung in einem wachsenden Zukunftsmarkt mit einem umfassenden Angebot an Sozialleistungen.
  • Eine attraktive und wettbewerbsorientierte Vergütung inkl. Profit Sharing.

  • Eine steile Lernkurve, persönliche und fachliche Weiterentwicklung, eine fantastische Zeit mit
    wundervollen Kollegen, einem starken Teamgeist und einem offenen Miteinander.

  • Eine langfristige Karriere mit vielfältigen, nationalen und internationalen Möglichkeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung z.Hd. Lena Beran unter http://career.loreal.com/DE! Papierbewerbungen werden nicht berücksichtigt.


Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bevorzugt berücksichtigt.