Fonction professionnelle: Digital

Type de poste: Permanent

Type de contrat: Full - Time

Site: Düsseldorf

Pays: Germany

L’Oréal ist Weltmarktführer im Kosmetikbereich und einer der TOP 10 Arbeitgeber weltweit (Universum 2018). Wir sind immer am Puls der Zeit und schauen nach neuen Trends, um jederzeit innovative Produkte und Beauty-Erfahrungen auf den Markt zu bringen, und diese für alle Menschen dieser Welt zugänglich zu machen. Unsere Marken sind dabei so unterschiedlich wie unsere Konsumenten. Wir suchen starke Persönlichkeiten, die gemeinsam mit uns das Business von morgen gestalten, um auch in Zukunft für unsere Konsumenten, Kunden und Mitarbeiter das Leben schöner zu machen.


WAS SIE ERWARTET:

Sie arbeiten im CMO Team eng mit den E-com Teams in den Divisionen zusammen, um unsere Marketingstrategien im E-com Ökosystem unserer Vertriebskanäle und Partner weiter voranzutreiben und stellen ihre zeitgerechte Durchführung und Auswertung sicher. Ihre Hauptaufgaben beinhalten das Erstellen und Durchführen eines einheitlichen E-com Konzepts und seine qualitativ hochwertige Durchführung. Dies bedeutet ebenfalls das divisionsübergreifende, aktive Teilen von Best Practices sowie Misserfolgen. Sie berichten direkt an den GM E-commerce Deutschland.

Hauptaufgaben:

  • Sie unterstützen alle Divisionen und Marken dabei, überzeugende digitale E-com Visionen, Ziele und Strategien zu erarbeiten, die mit allen wichtigen Akteuren abgestimmt sind.
  • Sie sind verantwortlich für die Analyse und Segmentierung des E-com Marktes und für die Transparenz zu den Händlern und Onlineanbietern (umsatzstärkste Produkte, Trendthemen, neue Marken und Plattformen).

  • Sie sind ein aktiver Kommunikator, der den Informationsfluss über die Divisionen, Länder und die einzelnen Fachbereiche fördert und steuert.

  • In Zusammenarbeit mit den bestehenden E-com und Vertriebsteams tragen Sie zur Erstellung eines strukturierten und effizienten Konzepts bei, das für L’Oréal Deutschland in Bezug auf das E-com eine Wertmaximierung der Kategorie, der Marke und der wichtigsten Handelspartner (z. B. Onlineanbieter) sicherstellt. Dadurch fördern Sie die Koordination, Abstimmung und Pflege eines divisionsübergreifenden Konzepts.

  • Sie erstellen und führen Standards für Kundenmonitorings ein.

  • Sie leiten und arbeiten an Projekten, um das E-Com-Business voran zu treiben.

  • Sie tragen in Abstimmung mit der IT DACH und EMEA zur Koordination einer einheitlichen IT Roadmap bei.

  • Sie arbeiten eng mit dem GM e-commerce zusammen, erstellen Konzepte und Präsentationen.

  • Sie sind Verfechter des Gebrauchs einheitlicher E-com Tools und Prozesse, um sie effektiv in den Vertriebsteams einzusetzen.

  • Sie arbeiten eng mit den jeweiligen Teams weltweit zusammen, um sich über die Entwicklung, die Standardisierung und die Steuerung der Tools auszutauschen. Sie stellen sicher, dass den Divisionen effektiv verschlüsselte Tools zur Verfügung gestellt werden.

  •  Sie arbeiten eng mit dem jeweiligen E-com Vertriebsteam, Controlling, Vertriebsinnendienst und der Marktforschung der jeweiligen Division zusammen. Sie identifizieren und erstellen Optimierungspotenziale an Hand von Kundenbefragungen mit dem Ziel, innovative, digitale Fallstudien in bereits vorhandene Marketing-, Vertriebs- und Serviceprozesse zu implementieren.

  

WAS SIE AUSZEICHNET


  • Masterabschluss in Betriebswirtschaftslehre o. ä.
  • Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung, hauptsächlich im E-Business mit einer starken Expertise in der digitalen Customer Journey

  • Begeisterung für das Kosmetikbusiness

  • Sehr starke analytische und strategische Fähigkeiten

  • Starker Teamplayer, gepaart mit der Fähigkeit vernetzt zu arbeiten

  • Sehr hohe Eigenmotivation, starke Präsentationsfähigkeiten

  • Unternehmerisches Denken, Leistungsorientierung

  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse

  • Gute Systemaffinität

  • Sehr gute Kenntnisse in Excel- und Powerpoint


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
















#}