Domaine: Juridique

Type d‘emploi: Temps plein

Ville: DE - Karlsruhe

Pays: Germany

L’Oréal ist Weltmarktführer im Kosmetikbereich und zählt international zu den TOP 10 Arbeitgebern (Universum 2016). Mit unseren 32 Marken erzielen wir einen Umsatz von über €25 Mrd. und einen Profit von mehr als €4 Mrd. Deutschland ist dabei unser fünftstärkster Markt, Wachstumstreiber in Europa und einer der strategischsten Märkte der Gruppe. Bis 2020 möchten wir weltweit rund 1 Milliarde neue Konsumenten erreichen. Dies schaffen wir mit leidenschaftlichen Persönlichkeiten, die unsere Zukunft gemeinsam mit uns gestalten.


Für unseren Standort in Karlsruhe suchen wir ab sofort einen Senior Referenten (m/w) für Zoll- und Außenwirtschaftsrecht.



WAS SIE ERWARTET

 

  • Betreuung und Beantragung von zoll- und verbrauchsteuerrechtlichen  Verfahren
  • Klärung von zoll- und außenwirtschaftsrechtlichen Belangen (ggf. Energie- und Branntweinsteuer)
  • Sicherstellung und Überwachung ordnungsgemäßer Einfuhr- und Ausfuhrabwicklung
  • Interner Ansprechpartner für alle zoll-, exportkontroll- und verbrauchsteuerrechtlichen Fragestellungen
  • Konzeption und Implementierung von Richtlinien zu den Themen Zoll/ Außenwirtschaft/Verbrauchsteuern
  • Entwicklung  und Durchführung von Schulungen / Workshops
  • Betreuung von Betriebsprüfungen im Bereich Zoll, Außenhandel und Energie- / Verbrauchsteuern

 

WAS SIE AUSZEICHNET

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (gerne Master-Abschluss, mindestens Bachelor) im Bereich Steuern oder Wirtschaftswissenschaften (z.B. als Wirtschaftsjurist)
  • min. 3 Jahre Berufserfahrung in der Zollabteilung einer internationalen Beratungsgesellschaft oder Unternehmen
  • Erfahrung in den Bereichen Präferenzermittlung, Exportkontrolle und Verbrauchsteuern
  • Kenntnisse im deutschen, EU-, US- Exportkontroll- und EU-Zollrecht
  • Analytische, vorausschauende sowie strategische Denk- und Arbeitsweise
  • Idealerweise ausgeprägte Kenntnisse in SAP, MS-Office und zollrelevante IT-Systeme


WAS WIR IHNEN BIETEN


Neben einem dynamischen Arbeitsumfeld, flachen Hierarchien, schneller Verantwortung und täglich neuen Herausforderungen...

  • Eine unbefristete Festanstellung in einem wachsenden Zukunftsmarkt  
  • Ein Integrationsprogramm sowie einen individuell auf Sie abgestimmten Trainings- und Entwicklungsplan zur Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen
  • Eine attraktive sowie wettbewerbsorientierte Vergütung inkl. Profit Sharing
  • Ein umfassendes Angebot an Sozialleistungen und Benefits
  • Jede Menge Spaß und eine stetig wachsende Lernkurve

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Martin N. Janssen

Direct Sourcing Professional

L'Oréal Deutschland GmbH