Cargo: Others

Tipo de posição: Permanent

Tipo de emprego: Full - Time

Local: Karlsruhe

País: Germany

L’Oréal ist Weltmarktführer im Kosmetikbereich und einer der TOP 10 Arbeitgeber weltweit (Universum 2016). Wir glauben daran, dass Schönheit Menschen inspiriert und ihnen ermöglicht, die eigene Persönlichkeit auszudrücken, Selbstvertrauen zu gewinnen und sich anderen zu öffnen. Mit unseren 32 Marken erzielen wir weltweit einen Umsatz von über €25 Mrd. und einen Profit von mehr als €4 Mrd. Deutschland ist dabei unser fünftstärkster Markt, Wachstumstreiber in Europa und einer der strategischsten Märkte der Gruppe. Bis 2020 haben wir uns viel vorgenommen: 1 Milliarde neue Konsumenten weltweit. Dafür suchen wir leidenschaftliche Persönlichkeiten, die unsere Zukunft gemeinsam mit uns gestalten.


Am Produktionsstandort in Karlsruhe legen wir großen Wert auf Sicherheit. Vom Betreten bis zum Verlassen des Geländes tun wir alles um den Mitarbeitern ein sicheres Arbeiten zu ermöglichen. Diese Kultur der Sicherheit ist tief in den Werten unseres Unternehmens verankert und wird von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gelebt. In dieser Funktion haben Sie die Chance unsere Sicherheitskultur stetig weiter zu entwickeln.  


Was Sie erwartet:

  • In den Bereichen Sicherheit, Gesundheit und Umwelt achten Sie auf die Durchsetzung der Unternehmenspolitik sowie die Einhaltung von behördlichen Auflagen und gesetzlichen Bestimmungen
  • In enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung, den Sicherheitsbeauftragten sowie Betriebsrat und –arzt sind Sie verantwortlich für die Durchführung von Betriebsbegehungen
  • Sie validieren sicherheitstechnische Anlagen bzw. Einrichtungen und pflegen die dazugehörige Dokumentation in den Datenbanken
  • Sie erstellen Gefährdungsbeurteilungen, schulen und unterweisen Mitarbeiter zum Thema Sicherheit
  • Sie entwickeln unsere Sicherheitskultur stetig weiter in dem Sie passende Konzepte erarbeiten und implementieren


Was Sie mitbringen:


  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften und optional eine Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Mehrjährige Berufserfahrung ist von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Datenbankkenntnisse und IT-Affinität sind wünschenswert
  • Kenntnisse der einschlägigen Gesetze
  • Kommunikations- und Überzeugungskraft sowie eigenverantwortliches Arbeiten
  • Motivation zur Übernahme von Führungsaufgaben
  • Gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt


Was wir Ihnen bieten:


  • Eine unbefristete Festanstellung in einem wachsenden Zukunftsmarkt mit umfangreichen Benefits.
  • Eine attraktive und wettbewerbsorientierte Vergütung inkl. Profit Sharing.

  • Ein Integrationsprogramm sowie einen individuell auf Sie abgestimmten Trainings- und Entwicklungsplan

  • Jede Menge Spaß und eine stetig wachsende Lernkurve


 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!       


Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bevorzugt berücksichtigt.






#}