Функция: Отдел операций

Тип занятости: Полный рабочий день

Место расположения: DE - Düsseldorf

Страна/область: Germany

L’Oréal ist Weltmarktführer im Kosmetikbereich und einer der TOP 10 Arbeitgeber weltweit (Universum 2017). Wir sind überzeugt davon, dass wir mit der Vielfalt unserer Produkte das Leben von Menschen auf der ganzen Welt auf unterschiedlichste Weise schöner machen. Mit unseren 34 Marken erzielen wir global einen Umsatz von über €25 Mrd. Deutschland ist dabei unser fünftstärkster Markt, Wachstumstreiber in Europa und einer der strategischsten Märkte der Gruppe. Bis 2020 haben wir uns viel vorgenommen: 1 Milliarde neue Konsumenten weltweit! Um dieses Ziel zu erreichen, suchen wir starke Persönlichkeiten, die gemeinsam mit uns das Business von morgen gestalten und auf das nächste Level heben.


Was Sie erwartet:


Als Campus Manager sind Sie erster Ansprechpartner, wenn es darum geht unseren neuen L'Oréal Campus in Düsseldorf zu einem "Great Place To Work" zu gestalten. Dabei zählen u.a. folgende Tätigkeiten zu Ihren Hauptaufgaben:

  • Sie implementieren und kommunizieren die Richtlinien und Abläufe am Campus mit dem Ziel, optimale und hoch attraktive Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiter zur Verfügung zu stellen.
  • Sie erarbeiten und entwickeln moderne und innovative Services, Kommunikationsmittel und Tools, um einen modernen und angenehmen Ort zum Leben und Arbeiten zu schaffen. Dabei haben Sie ein gutes Gespür für die Interessen unserer Mitarbeiter und die Anforderungen an modernes und effizientes Arbeiten.
  • Sie planen und steuern Modernisierungsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit den bereichsinternen Kollegen sowie mit externen Dienstleistern und Fachabteilungen.
  • Sie setzen Ihre Konzepte in enger Zusammenarbeit mit der Corporate Communications Abteilung und dem IT-Bereich um.
  • Sie stellen sicher, dass Ihre innovativen und zukunftsweisenden Konzepte mit den technischen und rechtlichen Rahmenbedingungen des L’Oréal Campus vereinbar sind.
  • Sie sind Haupt-Ansprechpartner in allen Fragen der User Experience aller Campus Nutzer.
  • Sie identifizieren und optimieren relevante KPIs und erstellen regelmäßige Management-Reportings.
  • Sie berichten in dieser Funktion an den Head of Campus Management.

Was Sie mitbringen:

  • Sie bringen ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, idealerweise mit Schwerpunkt Gebäude oder Facility Management, Bauingenieurwesen oder Vergleichbares sowie mehrjährige Erfahrung im Bereich Campus/Facility Management mit und kennen sich mit modernen und innovativen Arbeitswelten aus.
  • Sie haben ein starkes Gespür für die Bedürfnisse und Wahrnehmungen der Campus Nutzer in Bezug auf gebäuderelevante Themen und sind in der Lage, frühzeitig und angemessen darauf einzugehen. Dabei sind Sie kreativ und haben Freude daran, Ihre Konzepte und Maßnahmen benutzerfreundlich zu kommunizieren und gegenüber den Campus Nutzern zu bewerben.
  • Sie haben eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, ein sicheres Auftreten auf allen Ebenen und sind dabei in der Lage, konstruktive Beziehungen zu diversen Schnittstellen innerhalb und außerhalb der Organisation zu knüpfen.
  • Sie arbeiten ergebnisorientiert und sind sehr gut organisiert; der Umgang mit Komplexität fällt Ihnen leicht.
  • Sie setzen die richtigen Prioritäten und haben Timings im Blick; dabei helfen Ihnen Ihre schnelle Auffassungsgabe und vorausschauende Arbeitsweise.
  • Sie bringen ein hohes Maß an Engagement, Eigeninitiative und Eigenverantwortung mit.
  • Sie sind empathischer Teamplayer und wissen sich durchzusetzen. Sie haben Mut und challengen aktuelle Gegebenheiten und scheuen die konstruktive Auseinandersetzung nicht; dabei können Sie andere für Ihre Ideen begeistern.
  • Gute Englischkenntnisse in Schrift und Sprache sowie gute MS Office-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.


Was
wir Ihnen bieten:
  • Eine unbefristete Arbeitsanstellung in einem wachsenden Zukunftsmarkt mit einem umfassenden Angebot an Sozialleistungen.
  • Eine attraktive und wettbewerbsorientierte Vergütung.
  • Eine steile Lernkurve, persönliche und fachliche Weiterentwicklung, starken Teamgeist und eine offene Unternehmenskultur.
  • Vielfältige, nationale und internationale Perspektiven.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
    
   

Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bevorzugt berücksichtigt.