< Назад к списку вакансий

(Junior) Business Analyst (m/w/d)

Сфера деятельности: Sales

Тип должности: Permanent

Тип занятости: Full - Time

Место расположения: Düsseldorf

Страна: Germany

Warum L’Oréal?

Uns treibt die Leidenschaft für Schönheit, die die Welt bewegt.

Wir sind Marktführer in Beauty und Pionier im Bereich Beauty Tech. Als Folge der sich konstant verändernden Welt, sind für uns Kosmetik und Technologie untrennbar miteinander verbunden. Gemeinsam mit unseren Konsumenten und Partnern antizipieren wir Trends und gestalten Schönheit von Morgen.

Wir leben Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Unsere Verpflichtungen bis 2030 markieren den Beginn eines radikaleren Wandels und verkörpern unsere Auffassung darüber, wie die Vision, der Zweck und die Verantwortung eines Unternehmens aussehen sollten, um den Herausforderungen der Welt zu begegnen. Unsere 88.000 Mitarbeiter in 150 Ländern transformieren unser Business, um sicherzustellen, dass unsere Aktivitäten die Grenzen unseres Planeten respektieren.

L’Oréal Professionelle Produkte verbindet mit seinen professionellen Haarprodukten Kundenbedürfnisse und Handwerkskunst- und das seit über 110 Jahren! Seit der Erfindung der ersten professionellen Haarfarbe entwickeln wir mit unseren international bekannten Kernmarken L'Oréal Professionnel, Kérastase und Redken mit innovativen Dienstleistungen und Produkten die Branche unermüdlich weiter.

Wir suchen Mitarbeiter, die gemeinsam mit uns einen Unterschied machen wollen. 

In der Rolle des (Junior) Business Analysten fungieren Sie als interner Berater für die Division. Durch Deep Dive Analysen und Dateninterpretationen unterstützen Sie das Top Management, gezielte Strategien zu entwickeln.

Sie arbeiten auf HUB Level (Österreich und Deutschland) für alle Marken und alle Bereiche.

Sie leiten, koordinieren oder unterstützen Projekte mit Ihrem Wissen und ermöglichen dem Business, Informationen optimal nutzen zu können sowie umfangreiche „Insights“ zu generieren.

Auf Grundlage Ihres Wissens, schaffen Sie völlig neue bereichs- und funktionsübergreifende Methoden, Techniken und Prozesse, um darauf einen direkten Mehrwert für das laufende Geschäft zu kreieren. Die daraus resultierenden Analysen führen zu innovativen Neuerungen und Anpassungen im aktuellen Business. Durch die kreative, zielgruppenorientierte Art und Weise der Kommunikation überzeugen Sie die Stakeholder davon, Innovationen zu akzeptieren und damit zukünftig effizienter, schneller und zielorientierter zu arbeiten.

Ihre Aufgaben

  • ·Sie liefern mit gezielten Analysen und Daten-Interpretationen die analytische Grundlage für Unternehmensentscheidungen bez. neuer Arbeitsmodelle innerhalb der Division. Dabei fungieren Sie als interner Berater für das Top Management.
  • Sie übernehmen als Projektmanager die Verantwortung für die Umsetzung unterschiedlicher Projekte.
  • Sie ermöglichen organisatorische Änderungen durch eine flexible Anpassung der aktuellen Reportinglandschaft.
  • Sie versetzen den Vertrieb mit einem adäquaten Reporting in die Lage, auf den richtigen Prioritäten zu arbeiten, ihre gesetzten Ziele zu tracken und zu erreichen.
  • Dabei sind Sie nicht nur für die zeitgerechte Erstellung der Reports verantwortlich, sondern auch für die Change-Management-Maßnahmen, die erforderlich sind, dass alle Stakeholder die Informationen optimal einsetzen können.
  • Sie überprüfen bestehende Prozesse regelmäßig auf ihre Effizienz, machen Optimierungsvorschläge unter der Berücksichtigung neuer Tools und Techniken und initiieren die Optimierung derselben.
  • Sie berücksichtigen die Datenschutzregeln und informieren in Zweifelsfragen über mögliche GDPR-Konflikte.

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium
  • 1-3 Jahre Berufserfahrung
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Kontaktfreudigkeit und ein sicheres Auftreten
  • Eine hohe Serviceorientierung
  • Lösungs- und businessorientiertes Denken
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Selbstständiges Arbeiten und eigenständiges Vorantreiben von Projekten
  • Sichere Anwendung von MS-Office Programmen
  • Technisches Grundverständnis
  • Gute Englischkenntnisse



Unser Angebot

  • Eine unbefristete Arbeitsanstellung in einem krisenresistenten, wachsenden Markt mit einem umfassenden Angebot an Sozialleistungen
  • Eine attraktive und wettbewerbsorientierte Vergütung sowie ein freiwilliges Profitsharings
  • Individuelle persönliche und fachliche Weiterentwicklung, eine steile Lernkurve, starker Teamgeist und eine offene, kooperative Unternehmenskultur
  • Vielfältige, nationale und internationale Perspektiven


Diversity & Inclusion

L'Oréal verpflichtet sich seinen Bewerberinnen und Bewerbern gegenüber zur Chancengleichheit. Wir wissen Diversität, Inklusion und den individuellen Selbstausdruck am Arbeitsplatz wertzuschätzen, da Vielfalt unsere Teams stärkt und wir das Bild der Gesellschaft und somit unserer Konsumenten in unserem Unternehmen spiegeln möchten. Jegliche Form von Diskriminierung wird daher nicht toleriert.