< Назад к списку вакансий

Junior Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Сфера деятельности: Others

Тип должности: Fix Term

Тип занятости: Full - Time

Место расположения: Düsseldorf

Страна: Germany

Als Mitarbeiter des Teams Regulatory Affairs (Chemie & Wissenschaft) sind Sie zuständig für die Märkte in Deutschland und in Österreich. In dem Team sind Sie verantwortlich für die wissenschaftliche Unterstützung sämtlicher Geschäftsbereiche (Apothekenprodukte, professionelle Produkte, Luxusprodukte & Mass Market). 

 


Was Sie erwartet:

 

  • Claim Substantiation und Prüfung der Kommunikation (Verpackung, Digital, Internet, Anzeigen) in enger Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen wie: Marketing, Vertrieb, Schulungsabteilungen, Rechtsabteilung und Geschäftsführung 

  • Beratung der verschiedenen Fachbereiche (Marketing, Digital, Presse, Verbraucherservice etc.)  in allen technischen Fragen, wie z.B. Informationen zu Inhaltsstoffen, Produkttechnologien, Wirkweisen und wissenschaftlichen Hintergründen

  • Enge Zusammenarbeit mit den internationalen wissenschaftlichen Abteilungen und mit der wissenschaftlichen Direktion in der Schweiz

  • Management von Unverträglichkeiten auf Produkte in Abstimmung mit dem Verbraucherservice, internen Dermatologen sowie Dokumentation der Vorgänge

 

Was Sie mitbringen:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften, Pharmazie oder Lebensmitteltechnik

  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse sind von Vorteil

  • Sie sind sprachlich kreativ und haben Spaß daran, komplexe naturwissenschaftliche Sachverhalte allgemeinverständlich darzustellen

  • Idealerweise erste Erfahrung in der Kosmetik-Industrie

  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und präzise Arbeitsweise aus sowie durch ein eigenverantwortliches unternehmerisches Denken

  • Kommunikationsstärke und Teamgeist

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine befristete Arbeitsanstellung in einem wachsenden Zukunftsmarkt mit einem umfassenden Angebot an Sozialleistungen.

  • Eine attraktive und wettbewerbsorientierte Vergütung.

  • Eine steile Lernkurve, persönliche und fachliche Weiterentwicklung, starken Teamgeist und eine offene Unternehmenskultur.



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!       


Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bevorzugt berücksichtigt.