< Torna alla lista delle offerte di lavoro

Laborleitung (m/w/d) Rohstoff- und mikrobiologisches Labor

Titolo della posizione: Quality

Tipologia di contratto: Tempo Indeterminato

Orario di lavoro: Full - Time

Sede: Karlsruhe

Paese: Germany

Warum L’Oréal?

Uns treibt die Leidenschaft für Schönheit, die die Welt bewegt.

Wir sind Marktführer in Beauty und Pionier im Bereich Beauty Tech. Als Folge der sich konstant verändernden Welt, sind für uns Kosmetik und Technologie untrennbar miteinander verbunden. Gemeinsam mit unseren Konsumenten und Partnern antizipieren wir Trends und gestalten Schönheit von Morgen.

Wir leben Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Unsere Verpflichtungen bis 2030 markieren den Beginn eines radikaleren Wandels und verkörpern unsere Auffassung darüber, wie die Vision, der Zweck und die Verantwortung eines Unternehmens aussehen sollten, um den Herausforderungen der Welt zu begegnen. Unsere 88.000 Mitarbeiter in 150 Ländern transformieren unser Business, um sicherzustellen, dass unsere Aktivitäten die Grenzen unseres Planeten respektieren.

Am deutschlandweit einzigen Produktionsstandort in Karlsruhe produzieren wir jährlich über 270 Millionen Consumer-Products für den europäischen Markt. Hierbei sind wir spezialisiert auf Hair & Skin Care Produkte. Dank unserer hochautomatisierten Fertigungsanlagen, autonomen Transportsystemen und dem vollautomatischen Hochregallager, gehört der Produktionsstandort zu den modernsten Fabriken der L'Oréal-Gruppe. Neben der Leidenschaft für unsere Produkte treiben uns die Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit jeden Tag aufs Neue an.“

Wir suchen einen Mitarbeiter, die gemeinsam mit uns einen Unterschied machen wollen.

 

An unserem Produktionsstandort in Karlsruhe suchen wir ab sofort eine Laborleitung (m/w/d) Rohstoff- und mikrobiologisches Labor in Vollzeit. 

 

 

Ihre Aufgaben

  • Disziplinarische Führung des Rohstoff- und mikrobiologischen Labors
  • Verantwortung für die Sicherstellung der Qualität, insbesondere Kontrolle der Mikrobiologie und Rohstoffe sowie eine stetige Weiterentwicklung von Expertise in diesem Bereich
  • Überwachung von KPIs der Qualität sowie die kontinuierliche Verbesserung der Effizienz
  • Koordination der Durchführung von Qualitätskontrolle nach den vorgegebenen Methoden und Spezifikationen
  • Anforderung der erforderlichen Unterlagen bei neuen Methoden und Spezifikationen
  • Verfügbarkeit und gute Funktionieren der Prüfeinrichtungen sowie Validierung von Prüfplänen und Sicherheitsdatenblätter
  • Schulung des Laborpersonals
  • Koordination der Prüfprioritäten bei MP und PF
  • Risikoanalysen durchführen bei Rohstoffabweichungen sowie Reklamationserstellung in Zusammenarbeit mit den Lieferanten und der DGO-Qualität und Vorbereitung von Dossiers bei potenziellen Sonderfreigaben
  • Durchführung von Fehleranalysen bei Abweichungen
  • Definition und Überwachung von Korrekturmaßnahmen

 

Ihr Profil

  • Mindestens 3-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Qualitätssicherung
  • Sie haben idealerweise erste Führungserfahrung gesammelt und ein sicheres Auftreten
  • Hohe Detailorientierung und Fähigkeit komplexe Prozesse zu managen
  • Sie sind ein Teamplayer, offen und kommunikationsstark und bringen neuen Ideen mit ein
  • Strategische Agilität und gutes Stakeholdermanagement 
  • Sie zeichnet eine analytische, vorausschauende sowie strategische Denk- und Arbeitsweise aus
  • Selbstständiges Arbeiten und eigenständiges Vorantreiben von Projekten 
  • Sie setzen sehr gute Prioritäten; auch bei parallel zu bearbeitenden Themen arbeiten Sie ergebnisorientiert und konzentrieren sich auf das Wesentliche und sind darüber hinaus sehr gut organisiert und agieren vorausschauend
  • Gute Kenntnisse der GMP- und ISO9001-Normen
  • Sichere Anwendung von MS-Office Programmen 
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Mikrobiologische Berufserfahrung ist von Vorteil

 

 

Unser Angebot

  • Eine unbefristete Arbeitsanstellung in einem krisenresistenten, wachsenden Markt mit einem umfassenden Angebot an Sozialleistungen
  • Eine attraktive und wettbewerbsorientierte Vergütung sowie ein freiwilliges Profitsharing
  • Individuelle persönliche und fachliche Weiterentwicklung, eine steile Lernkurve, starker Teamgeist und eine offene, kooperative Unternehmenskultur
  • Vielfältige, nationale und internationale Perspektiven

 

 

Vielfalt & Inklusion
  

 
L’Oréal ist ein Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit, Vielfalt und Integration am Arbeitsplatz einsetzt.  Wir unterbinden Diskriminierung und Belästigung jeglicher Art aufgrund von Geschlecht, Hautfarbe, Religion, sexueller Orientierung, Herkunft, Behinderung, geschlechtlicher Identität oder anderen geschützten Merkmalen.

 

Bewerben Sie sich online unter https://careers.loreal.com ! Wir freuen uns auf Sie!