Función del empleo: Digital

Tipo de puesto: Permanent

Tipo de empleo: Full - Time

Localización: Düsseldorf

País: Germany

Warum L’Oréal?

Uns treibt die Leidenschaft für Schönheit, die die Welt bewegt.

Wir sind Marktführer in Beauty und Pionier im Bereich Beauty Tech. Als Folge der sich konstant verändernden Welt, sind für uns Kosmetik und Technologie untrennbar miteinander verbunden. Gemeinsam mit unseren Konsumenten und Partnern antizipieren wir Trends und gestalten Schönheit von Morgen.

Wir leben Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Unsere Verpflichtungen bis 2030 markieren den Beginn eines radikaleren Wandels und verkörpern unsere Auffassung darüber, wie die Vision, der Zweck und die Verantwortung eines Unternehmens aussehen sollten, um den Herausforderungen der Welt zu begegnen. Unsere 88.000 Mitarbeiter in 150 Ländern transformieren unser Business, um sicherzustellen, dass unsere Aktivitäten die Grenzen unseres Planeten respektieren.

Wir suchen Mitarbeiter, die gemeinsam mit uns einen Unterschied machen wollen. 

Ihre Mission & Prioritäten

Ermöglichen und beschleunigen Sie als Führungskraft, Gestalter und Experte unsere Transformation zu einem datengesteuerten Unternehmen

  • Treiben Sie Ihren IT Data Bereich proaktiv und zukunftsorientiert voran
  • Stärken Sie die Unternehmensbereiche E-Commerce und Sales, Digital, Operations & Finance
  • Intensiviere, Sie die Zusammenarbeit mit unseren Businesspartnern und internationalen IT-Teams
  • Skaliere unsere New Ways of Working
  • Entdecken Sie großartige Kolleginnen und Kollegen und wachsen Sie gemeinsam mit uns

Ihre Aufgaben

  • Führung eines kleinen IT-Data Teams mit gleichzeitiger inhaltlicher Expertenrolle
  • Enge partnerschaftliche Beziehung mit deinen Ansprechpartnern, um Bedürfnisse und neue Möglichkeiten zur Erfüllung unserer Mission zu identifizieren
  • Implementierung und Weiterentwicklung unserer Data-Governance – zusammen mit lokalen und internationalen Teams
  • Kontinuierliche Entwicklung neuer bzw. Erweiterung bestehender Lösungen mit deinen Businesspartnern
  • IT-Projektleitung für lokale (DACH Region) und internationale Data-Projekte unter Anwendung agiler Methodiken
  • Verbreitung des Agile Mindset in unserer Organisation
  • Verantwortung für die IT-Data Projekt-Roadmap und für unser Portfolio
  • Auswahl und Steuerung externer Berater und Entwickler
  • Einhaltung der konzernweiten IT-Strategie (inkl. DSGVO/IT-Security) im Data-Bereich

Ihr Profil

  • Fundierte Berufserfahrung in den Bereichen IT, Data (Engineering), Data Governance, Business Intelligence, Reporting
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Datenmodellen und ETL Pipelines Lösungen auf Basis von GCP (Google Cloud Platform) oder Azure (Microsoft BI), Power BI, Python, SQL
  • Grundlegendes Verständnis von SAP Finance & Operations Prozessen sowie von anderen Business Applications – v. a. in den Bereichen Digital/CRM
  • Grundlegende Kenntnisse der DSGVO, IT-Security, ITIL Prozesse
  • Starke Sozialkompetenz, Kommunikations- und Networking-Fähigkeiten, Begeisterung und Eigenständigkeit
  • Schnelles Lernen, Umgang mit Mehrdeutigkeit, agile Entscheidungsfähigkeit, Problemlösungsansätze
  • Erfahrung im (Multi-)Projektmanagement – Klassisch & Agil (Scrum, Kanban)
  • Erfahrung in größeren Organisationen und der Steuerung transversaler und internationaler Projekte
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Erste Führungserfahrung

Unser Angebot

  • Eine unbefristete Arbeitsanstellung in einem krisenresistenten, wachsenden Markt mit einem umfassenden Angebot an Sozialleistungen
  • Eine attraktive und wettbewerbsorientierte Vergütung sowie ein freiwilliges Profitsharings
  • Individuelle persönliche und fachliche Weiterentwicklung, eine steile Lernkurve, starker Teamgeist und eine offene, kooperative Unternehmenskultur
  • Vielfältige, nationale und internationale Perspektiven


Diversity & Inclusion

L'Oréal verpflichtet sich seinen Bewerberinnen und Bewerbern gegenüber zur Chancengleichheit. Wir wissen Diversität, Inklusion und den individuellen Selbstausdruck am Arbeitsplatz wertzuschätzen, da Vielfalt unsere Teams stärkt und wir das Bild der Gesellschaft und somit unserer Konsumenten in unserem Unternehmen spiegeln möchten. Jegliche Form von Diskriminierung wird daher nicht toleriert.

#}